Hatha Yoga Krankenkassenkurse

Professionelle Krankenkassenkurse:

Hatha Yoga Präventionskurse

Allgemeine Hinweise zu den Krankenkassenkursen:

  • Die Krankenkassenkurse sind durch die zentrale Prüfstelle für Prävention zertifiziert und werden von der Krankenkasse bezuschusst.
  • Am Ende des Kurses erhältst du eine Teilnahme Bescheinigung die du dann bei deiner gesetzlichen Krankenklasse einreichen kannst.
  • Zur Begleitung des Kurses zuhause bekommst ein Hand-out, um die erlernten Elemente auch in Deinem Alltag zu verankern.
  • in Präsenz und als Video Aufzeichnung im Anschluss.
  • Quereinstieg nach Absprache möglich. Bitte schreibe und dazu eine E-mail oder rufe uns an.-
  • Der Kurs muss im Voraus selbst bezahlt werden und wird im Nachhinein nach erfolgreicher Teilnahme (80% der Termine = 7 Termine) mit bis zu 100 € von deiner Krankenkasse bezuschusst. Bitte erfrage die genaue Höhe direkt bei deiner Krankenkasse.
  • ONLINE Teilnahme ist möglich, wird aber nicht von der Krankenkassen übernommen!Flexible online Teilnahme über den Stundenplan jederzeit möglich.

KRANKENKASSENKURS: Yin Yoga - regenerativer Hatha Yoga

Krankenkassenkurse Yin Yoga - regenerativer Hatha Yoga

Donnerstag, 19.15 – 20.30 Uhr mit Annika

Kursblock mit 8 Terminen 

Kurs-ID: KU-ST-PEC18K

Hinweis: Es besteht die Möglichkeit, in den Kurs quer einzusteigen. Bei Interesse kontaktiere uns einfach: post@numi-yoga.de

Donnerstag, 19.15 – 20.30 Uhr  mit Annika

Kurszeitraum: 02.05.24 – 04.07.24

 Kursort: Ickstattstr. 2b

Hinweis: Ohne 09.05.24 (Christi Himmelfahrt) & 30.05.24 (Fronleichnam)

Donnerstag, 19.15 – 20.30 Uhr  mit Annika

Kurszeitraum: 11.07.24 – 05.09.24

 Kursort: Ickstattstr. 2b

Hinweis: Ohne 15.08.24 (Maria Himmelfahrt)

Donnerstag, 19.15 – 20.30 Uhr  mit Annika

Kurszeitraum: 12.09.24 – 07.11.24

 Kursort: Ickstattstr. 2b

Hinweis: Ohne 03.10.24 (Tag der dt. Einheit)

KRANKENKASSENKURS: Yin Yoga - regenerativer Hatha Yoga

Stress abbauen und tief entspannen mit Yin Yoga – einer sanften, meditativen Form des Hatha Yoga und Methoden aus dem Mental- und Entspannungstraining.

Du suchst nach Ausgleich zu den vielfältigen Belastungen des Alltags, dann wirst du in diesem Kurs körperlich, emotional und mental bewusste und tiefe Entspannung erfahren.
Mit sanften Yogaübungen mobilisierst du deinen Körper. Die einzelnen Übungen werden mit Hilfsmitteln wie: Blöcken, Kissen oder Decken optimal an deine individuellen Bedürfnisse und Möglichkeiten angepasst. Dazu erlernst du verschiedene Entspannungsmethoden für Körper und Geist, wie Meditationen, Methoden aus dem Mentaltraining und schulst Deine Atem-Achtsamkeit. Am Ende jeder Stunde tauchst du im Savasana oder auch im Yoga Nidra in die Tiefenentspannung ab.
Zur Begleitung des Kurses zuhause bekommst ein Hand-out, um die erlernten Entspannungsoasen auch in Deinem Alltag zu verankern.

Der Kurs richtet sich an Bewegungseinsteiger und -wiedereinsteiger ohne behandlungsbedürftige akute Erkrankungen und Menschen, die einen Ausgleich zu aktiven Bewegungsarten und dem Alltagsstress suchen. Sowie insbesondere an Berufstätige mit Stressbelastung (wie: Termindichte, Leistungsdruck etc.) und Eltern, die aufgrund von Berufstätigkeit und gleichzeitiger Kindererziehung einer Doppelbelastung ausgesetzt sind.

Nach oben scrollen