Mental Yoga

Stärke dein inneres Gleichgewicht durch eine positive innere Haltung. Meditation bzw. Konzentrations-, Atem- und Körperübungen.
 
Ein Einstieg ist jederzeit möglich, auch ohne Yogavorkenntnisse.
Jeder möchte gerne im Alltag gelassen und entspannt sein. Doch die Hektik der modernen Gesellschaft, die Flexibilität, die einem abverlangt wird und die schnelle Verfügbarkeit von Informationen und Dingen (auch von einem selbst), lässt die innere Balance leicht ins Wanken geraten. Vielleicht hast du auch schon die Erfahrung gemacht, dass es nicht unbedingt entscheidend ist, was du am Tag erlebst, sondern wie du es erfährst. Und genau das hängt von deiner inneren Haltung ab. 
 
Desto mehr du also aus deiner inneren Balance kommst, desto negativer erscheint dir die Welt, inklusive dir selbst. Mental Yoga setzt genau an diesem Punkt an. Isa thematisiert in jeder Yoga-Einheit eine positive innere Haltung wie z.B. Gelassenheit, Dankbarkeit oder Geduld. 
 
Im Fokus steht dein inneres Gleichgewicht, das mit der Förderung von diesen Qualitäten durch entsprechende geistige und körperliche Übungen gestärkt wird. Das können Fantasiereisen, Meditations- und Atemübungen, sowie Yoga-Asanas sein.
 

Termine

Mittwoch, 18.30 – 19.45 Uhr mit Isa

Diese Yoga-Einheit wird nur als Online-Yoga angeboten.
Nach oben scrollen